[fr-tw]

Theaterwissenschaft an der RUB

Seit 2002/03 wird Theaterwissenschaft an der RUB als gestufter Bachelor-/ Masterstudiengang angeboten. Das bedeutet, dass bereits nach sechs Semestern ein Bachelorabschluss, nach weiteren vier Semestern ein Masterabschluss erworben werden kann.

Im
Bachelor kann Theaterwissenschaft nur als eines von zwei gleichwertigen Fächern studiert werden; zusätzlich müssen Punkte im "Optionalbereich" erzielt werden. Daran kann wahlweise ein 1- oder 2-Fach-Master anschließen. Auch ein Quereinstieg aus anderen, verwandten Studiengängen ist möglich.
Der praktischer ausgerichtete Studiengang Szenische Forschung wird nur als 1-Fach-Master angeboten.

Bitte beachtet: Theaterwissenschaft ist in erster Linie ein theoretisches Fach und beinhaltet KEINE Schauspiel-Ausbildung! Ausführliche Informationen zu Inhalten und Strukturen findet ihr z.B. auf der
Institutshomepage.